SecondHand01

Bereits seit nun fast 30 Jahren ist der Kinder-SecondHand-Shop Bestandteil unseres Familienzentrums.

Wir bieten entsprechend der Jahreszeit ein umfassendes Angebot an Kleidung in Baby- und Kindergrößen an. Auch andere Dinge, wie Autositze, Spielzeug, Bücher oder Bettbezüge kann man im Shop kaufen.
Des weiteren werden auch Großteile (Kinderwägen, Babybetten, Kinderfahrräder, …) angenommen.

Second-Hand kommt nicht aus der Mode und bringt viele Vorteile mit sich: Die Schadstoffe sind schon herausgewaschen, die Preise sind klein, auch für Markensachen, und jedes Teil hat eine eigene kleine Geschichte. Verkäufer freuen sich besonders darüber, dass ihre Lieblingsstücke neue glückliche Besitzer finden und nicht in Altkleidercontainern landen.

 

Termine:

  • Terminvergabe für die Herbst/Winterware ab 25.07.2022
  • Abholzeitraum Sommerware von 12.09. bis 07.10.22
  • Schlussverkauf Winterware von 16.01. bis 17.02.23
  • Terminvergabe für Frühjahr/Sommerware ab 13.02.23
  • Abholzeitraum Winterware von 27.02. bis 24.03.23

 

 

 

Ansprechpartnerin: Gabi Armannsberger, 

Telefon: 089/ 370 7358 3  (während der Öffnungszeiten, auch Terminvergabe)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gaby1 klein

https://www.facebook.com/groups/1667910296704536/?ref=share 

 

Häufige Fragen

Was verkauft der Second-Hand-Shop?
Ihr könnt so ziemlich alles kaufen und verkaufen, was mit Kindern, Jugendlichen oder mit Schwangerschaft zu tun hat.

Es wird nur saubere und gut erhaltene Ware angenommen.

•Von der Erstlingsausstattung bis zu großen Kindergrößen – sprich ab Größe 50 bis max. Größe 176
•Babyausstattung und Spielzeug
•Bücher und Schuhe
•Umstandsmode bzw. Schwangerenbekleidung
•Kinderwagen, Autositz, Schaukelpferd, Hochstuhl, etc.

Kann ich mir auch Dinge ausleihen?
Wir verleihen auch gegen eine geringe Gebühr Babywaage, Taufkleidchen, Kindersitze, u.v.m.

Wie werden größere Sachen verkauft?
Größere Artikel (z.B. Kinderwagen) werden über einen Aushang an der Pinwand vor dem Second Hand Shop, am besten mit Bild, gegen eine Gebühr angeboten.

Wieviele Teile darf ich maximal verkaufen?
Kleidungsstücke (inkl. Spielzeug) werden pro Verkäufer auf 40 Teile pro Saison begrenzt.

Wann wird die Ware entgegen genommen?
Im Jahr wird für zwei Saisons Ware entgegen genommen. Die Frühjahr- und Sommersaison beginnt nach den Faschingsferien und endet vor den Sommerferien und die Herbst- und Wintersaison startet nach den Sommerferien und geht bis zu den Faschingsferien. Die genauen Termine werden auf der Webseite, im Familienzentrum per Aushang bekannt gegeben oder sie sind telefonisch zu erfahren.

Gibt es auch Schlußverkauf im Second-Hand-Shop?
Ja, den gibt es sogar zweimal im Jahr! Fünf Wochen vor Saisonende findet immer ein Schlußverkauf statt. Dann gibt es auf die ohnehin schon günstigen Preise nochmals 10% Rabatt.

Was bekommt das Familienzentrum für den Verkauf?
Es wird eine Gebühr von 10% für die abgegebene Ware veranschlagt.

Von den verkauften Artikeln erlauben wir uns 20% vom Verkaufspreis einzubehalten.

Wie funktioniert das mit dem Auszeichnen der Ware?
Wir zeichnen die Artikel mit Euch und nach Euren Angaben im Laden aus. Wir beraten Euch auch gerne bei der Preisgestaltung. Wir vereinbaren Termine für die Abgabe der Ware (auch telefonisch).

Was muss ich als Verkäufer noch wissen?
Es wird keine Haftung für verlorene Gegenstände übernommen. Es handelt sich ausschließlich um Kommissionsware.

Was passiert mit nicht abgeholter Ware bzw. nicht abgeholten Einnahmen?
Ware, die nicht nach dem nächsten Saisonende abgeholt ist, wird sozialen Einrichtungen gespendet.

Nicht abgeholte Verkaufserlöse gehen nach einem Jahr an das Familienzentrum.

IMG 4804 klein


Go To Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.