FRÜHCHENTREFF

mit Ilona Janßen.

 

 

Illi portrait web

Klein genug, um sie mit einer Hand zu halten, aber groß genug um unser Leben zu füllen!

Wenn das Leben viel zu früh beginnt, verändert sich alles! Ängste, viele medizinische Begriffe, Arztbesuche, Bürokratie und vor allem Sorgen bestimmen den Alltag. Oft ist das Umfeld hilflos und die Eltern fühlen sich alleine gelassen oder unverstanden. Auch wenn die Kinder später in den Kindergarten oder in die Schule kommen, entstehen Fragen und das Thema Frühchen rückt in den Fokus.

Ich bin für sie da. Bei Fragen, Sorgen oder zum Austausch. Auch Eltern mit größeren, älteren Frühchen sind herzlich willkommen! I

 

nformation bei Ilona Janßen, Erzieherin, Tagesmutter und selbst Frühchenmutter einer mittlerweile vierjährigen Tochter, unter Tel. 0172/7898137 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Go To Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.