MEDITATIVES HEILSAMES SINGEN

Wir singen Mantren und healing chants, d.h. Lieder aus aller Welt, die das Herz berühren.
Dabei gilt:
Es gibt keine falschen Töne – nur Variationen Das Singen von Liedern mit einfachen Melodien und wenig Text schenkt gute Laune und Lebensfreude. Mediatives Singen ist gesund und aktiviert die Selbstheilungskräfte. Singen setzt Glückshormone frei, entspannt und schenkt ein positives Lebensgefühl. Es öffnet unsere Herzen und schafft Verbindung zu anderen Menschen und ist deshalb auch bei Angstzuständen, Depressionen u.ä. zu empfehlen.
Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Termine: Montags, fortlaufend, außer in den Ferien von 19:30 - 21:30 Uhr
Hinweis: Um Voranmeldung wird gebeten. Einstieg jederzeit möglich!

Weitere Informationen und Anmeldung:
Ellen Jilg, Dipl.-Wipädagogin, Psychopädin, Trainerin für gewaltfr. Kommunikation
Tel.: 089 3104337 oder 0171 7924258

Go To Top